Kurzinfo:

Veranstaltung
15. Juli 2017
Kiel-Boksee
www.adac-sh.de

logo_adac-logo-svg

ADAC Mobilitätstag

grauwert-Simulationsanzug vermittelt Gefühl für körperliche Veränderungen

Bei dem Mobilitätstag des ADAC in Boksee liegt am 15. Juli ein wichtiger Fokus auf der Barrierefreiheit. Dazu ermöglicht das Büro grauwert es den Besuchern der Veranstaltung sich aktiv damit auseinanderzusetzen, wie sich körperlichen Veränderungen auf die Mobilität und das Fahrverhalten auswirken. Mit dem grauwert-Simulationsanzug ist es möglich, zu erleben, wie sich reduzierte Kräfte, ein eingeschränkter Bewegungsraum oder eine veränderte Sinneswahrnehmung anfühlen und zu welchen Veränderungen sie im Bezug auf die Mobilität und die Nutzung von Fahrzeugen führen. Der modular aufgebaute Anzug zeichnet sich durch ein hochwertiges Design aus und vermittelt Probanden mit nur ein paar Handgriffen eine neue Körperwahrnehmung. Für die Teilnehmer der Veranstaltung eine beeindruckendes Erlebnis und eine gute Möglichkeit sich über die Arbeit von grauwert, dem Büro für Inklusion und demografiefeste Produkte zu informieren.

Kostenfrei am 15. Juli 2017, von 10.00 bis 16.00 Uhr in Kiel-Boksee

www.adac-sh.de