Kurzinfo:

Veröffentlichung
November 2017
Remscheid
Publikation als Download

Ausschnitt des Artikels

Fachartikel im Kubia Magazin

Kultur im Design für Alle: Mehrwerte für unterschiedlichste Zielgruppen

Wer hätte gedacht, dass Alter und Behinderung einmal zu Themen für Design werden? Die dreizehnte Ausgabe der Zeitschrift Kulturräume tritt den Beweis an. Hier dreht sich alles um die inklusive und altersfreundliche Gestaltung von Produkten, kulturellen Dienstleistungen und virtuellen Angeboten. Statt spezieller und oftmals defizitorientierter Löungen für wenige Menschen hat inklusives Design klare Mehrwerte für ganz unterschiedliche Gruppen, so die Erfahrung von Mathias Knigge vom Büro grauwert. Auch für den Kulturbereich bietet das »Design für Alle« eine Vielzahl von praktikablen Möglichkeiten, die unabhängig von Alter oder Behinderung einfach und komfortabel funktionieren, ohne zu stigmatisieren.

Der Fachartikel von Mathias Knigge über attraktive Angebote, die unabhägig von Alter und Behinderung einfach und komfortabel funktionieren, ohne zu stigmatisieren erschien in der Zeitschrift KULTURRÄUME+ dem Magazin zum Thema Leben Gestalten / Inklusives Design. Herausgeber ist das Kompetenzzentrum für kulturelle Bildung im Alter und Inklusion (KUBIA) in Remscheid. Download des Heftes mit dem kompletten Artikel als PDF